Ende Mai war es mal wieder so weit: Das "White Horse Theatre" gastierte bei uns und führte im Schulforum das englische Stück "Buckingham" auf. Allerdings ist damit nicht der Palast, sondern ein ziemlich bissiges Meerschweinchen gemeint. Aber nicht nur mit ihm hat Butler Baxtiff seine liebe Not, sondern auch mit seiner Herrin Lady Bigmouth. Sogar eine Kuh muss er für sie melken, weil sie plötzlich Appetit auf ein Glas Milch verspürt.

Auch die Kinder werden in das Stück immer wieder einbezogen und können Farben, Zahlen oder auch Tiere benennen.

Textauszug von 'Buckingham'

Lady B: This is Baxtiff. He is my butler.
Baxtiff: My lady?
Lady B: You are my butler.
Baxtiff: Yes, my lady.
Lady B: Baxtiff helps me. He must do what I say! Baxtiff!
Baxtiff: Yes, my lady?
Lady B: You must do what I say.
Baxtiff: Yes, my lady.
Lady B: What must you do Baxtiff?
Baxtiff: I must do what you say, my lady.
Lady B: That's right. Baxtiff!
Baxtiff: Yes, my lady?
Lady B: Turn round.
Baxtiff: Yes, my lady. (Baxtiff turns round)
Lady B:

You see? Baxtiff does everything that I say.